„Lassen Sie uns über das Honorar sprechen“.

Wir sprechen mit Ihnen gerne über unser Honorar. Dies tun wir nicht nur deswegen, weil wir von der Vergütung unserer Arbeit leben. Wir tun es, weil wir stolz auf unsere Leistung sind. Daher wissen wir um ihren Wert für unsere Mandanten. Wir helfen ihnen, Geld zu sparen oder bereits verloren geglaubtes Geld zurückzuholen.

Weil wir wissen, was unsere Tätigkeit wert ist, gehört Transparenz was unser Honorar angeht, für uns selbstverständlich zur Kommunikation mit unseren bestehenden und zukünftigen Mandanten. Es ist Ihr gutes Recht zu wissen, was unser Einsatz für Sie kostet.

Erstberatung

Eine mündliche Erstberatung kostet in unserer Kanzlei 190 Euro, eine schriftliche 250 Euro, jeweils zzgl. USt. Im Rahmen dieser Erstberatung analysieren wir Ihren Sachverhalt und zeigen Ihnen auf, welche Handlungsmöglichkeiten wir sehen und welche Kosten auf Sie zukommen. Dabei sind wir ehrlich: wenn wir keine Erfolgsaussichten sehen, dann sagen wir Ihnen das auch.

RVG

RVG ist die Abkürzung für Rechtsanwaltsvergütungsgesetz. In diesem Gesetz ist geregelt, welches Honorar Anwälte für ihre Tätigkeit verlangen können. Die Höhe ist dabei vor allem abhängig vom Wert der Sache für den Mandanten. In aller Regel rechnen wir nach den Gebühren ab, die das RVG uns vorgibt. Wir sprechen die Höhe der Vergütung bereits am Anfang der Mandatsbeziehung an, um Ihre Kosten planbar zu machen.

Zeithonorar

In einigen Fällen und auf Wunsch unserer Mandanten rechnen wir auf Stundenbasis ab. Dies bietet sich etwa an, wenn der Wert der Angelegenheit nur schwer oder gar nicht bestimmbar ist. Eine Abrechnung nach dem RVG ist dann nur schwer möglich. Auch dauerhafte Beratungsmandate werden am besten auf Zeitbasis abgerechnet. So haben Sie Kontrolle und Transparenz über Ihre Kosten. Wir rechnen regelmäßig ab und vereinbaren auch Kostenschwellen, an denen wir mit Ihnen das weitere Vorgehen neu ausloten.

Wir wissen, was wir können und dass wir Ihnen in vielen Fällen helfen können. Daher gehen wir selbstbewusst mit unserem Honorar um und verstecken keine Kosten. Haben Sie darum keine Scheu, uns Ihrerseits auf das Honorar anzusprechen. Wir erläutern gerne, wie es sich zusammensetzt uns was Sie dafür erhalten.