201407.23
Off
0

Abstimmung bei Prokon

Auf der Versammlung der Gläubiger der Prokon Regenerative Energien GmbH ist die Abstimmung erfolgt:

Herr Dr. Dietmar Penzlin wurde als Insolvenzverwalter bestätigt.

Der vorläufige Gläubigerausschuss wurde mit 96,2 Prozent ebenfalls bestätigt. Zusätzlich wurden Markus Kienle von der sdk und der Genussrechtsinhaber Herr Wittler in den Gläubigerausschuss gewählt. Damit stellt die Seite der Genussscheininhaber vier der sieben Mitglieder des Gläubigerausschusses.

Stimmberechtigt war insgesamt Kapital in Höhe von knapp 662 Millionen Euro.

„Ich sehe das mit einem großen lachenden und einem kleinen weinenden Auge“, kommentiert Daniela Bergdolt die Abstimmung, “einerseits hat durch die Bestätigung des Insolvenzverwalters Dietmar Penzlin und des Gläubigerausschusses das Unternehmen wieder eine echte Chance, andererseits kommen durch die Erweiterung des Gläubigerausschusses auch etwas höhere Kosten auf die Masse zu.”.