201412.17
Off
0

Münchner Oberlandesgericht macht Ex-HRE-Aktionären Hoffnung

Düsseldorf, 15. Dezember 2014 – Die Immobilienbank Hypo Real Estate gehörte sicher zu den prominentesten Opfern der Finanzkrise in Deutschland. Am Ende musste das Institut sogar verstaatlicht werden. Kurz vor dem Zusammenbruch hieß es seitens der Bank allerdings noch, dass die Risiken der Krise für die Bank minimal seien. Etliche Anleger griffen zwischen August 2007…

201412.11
Off
0

Etappensieg für Telekom-Kläger

Der Bundesgerichtshof hat heute, am 11. Dezember 2014, seinen am 21.10.2014 gefällten Beschluss veröffentlicht, in dem er feststellt, dass der Prospekt aufgrund dessen Telekom-Aktien verkauft wurden, einen wesentlichen Fehler enthält. Damit hebt er die Entscheidung des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main auf, das in seinem Musterentscheid vom 16. Mai 2012 entschieden hatte, dass kein Prospektfehler vorliegen…

201412.11
Off
0

Telekom-Verfahren

Pressemitteilung des BGH Nr. 186/2014 vom 11.12.2014 Bundesgerichtshof entscheidet über Rechtsbeschwerden nach dem Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetz (KapMuG) im Telekom-Verfahren Der u.a. für das gesetzlich geregelte Prospekthaftungsrecht zuständige XI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat mit Beschluss vom 21. Oktober 2014 über die Rechtsbeschwerden von Anlegern, die stellvertretend für rund 17.000 Kläger Rechtsmittel eingelegt hatten, und die Rechtsbeschwerde der Deutschen…