201704.07
Off
0

Kapitalmusterverfahren bei VW eröffnet – Frist für Anmeldung läuft

Im Verfahren gegen Volkswagen wegen unterlassener Kapitalmarktinformationen im Rahmen der Dieselaffäre hat das OLG Braunschweig den Musterkläger ausgewählt und damit das Kapitalanlegermusterverfahren eröffnet. Anleger, die nicht geklagt haben, haben jetzt die Möglichkeit innerhalb von sechs Monaten ihre Ansprüche anzumelden. Durch die Anmeldung wird die Verjährung der Ansprüche gehemmt. So kann dann nach Ende des Musterverfahrens,…